Kinderwunschzentrum Altonaer Strasse Hamburg - Gynaekologicum
14378
home,page-template-default,page,page-id-14378,bridge-core-1.0.4,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,vertical_menu_enabled,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_advanced_footer_responsive_768,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Wir sind weiterhin für Sie da !      (Update 18.10.20)

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir den Ablauf in unserem Kinderwunschzentrum angepasst.
Wir beraten Sie über die Empfehlungen der regionalen und internationalen Fachgremien zu speziellen Fragen bei Kinderwunsch.
Wir bitten wir Sie Folgendes zu beachten:

  • Sollten Sie Symptome wie Husten, Schnupfen, Fieber, Muskel- und Gelenkschmerzen, Kurzatmigkeit  und/oder einen grippalen Infekt haben, bitten wir Sie, sich telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen. Bitte kommen Sie dann nicht persönlich zu uns in die Praxis !
  • Bitte bringen Sie weiterhin keine Kinder mit sowie keine Begleitpersonen, die für die Behandlung nicht zwingend notwendig sind.
  • Die Erstgespräche können wir in zeitlich etwas reduzierter Form weiterhin in Anwesenheit Ihres Partners durchführen.
  • Bitte melden Sie sich im Zentrum für den digital sicheren Austausch von Aufklärungs-Dokumenten an.
  • Die Planungsgespräche für eine neue Behandlung möchten wir mir Ihnen alleine durchführen.
  • Leider können wir die Untersuchungen bei eingetretener Schwangerschaft nicht mehr zu zweit durchführen!
  • Patientenpaare, die die Unterstützung eines Dolmetschers bedürfen, müssen wir um Geduld bitten. Dies wird momentan nicht möglich sein.
  • Patientenpaare, die ohne Mund-Nasen-Schutz kommen wollen (Ausnahme-Bescheinigung), können wir momentan nicht behandeln.
  • Bitte waschen Sie sich vor dem Betreten des Zentrums die Hände.
  • Bitte desinfizieren Sie sich im Empfangsbereich die Hände.
  • Halten Sie stets Abstand zu anderen Patienten.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasenschutz.
  • Wir achten darauf, dass nur eine gewisse Anzahl an Patienten auf einmal in unserer Praxis sind. Der IVF-Bereich ist räumlich vom Bereich der Sprechstunden durch eine Etage getrennt. Vermeiden Sie am Tag der Behandlung dort den Besuch auf beiden Ebenen.
  • Wir müssen leider immer noch sehr achtsam sein, denn es kann Situationen geben, in denen eine infektiöse Patientin/ ein infektiöser Patient die Weiterführung auch Ihrer Behandlung gefährden kann!
  • Der monatliche Info-Abend wird nach vorheriger Anmeldung in begrenzter Teilnehmerzahl online angeboten.
    Er findet jeden 1. Donnerstag im Monat statt. Melden Sie sich dazu bitte per E-Mail an unter infoabend@ivf-hamburg.de .

siehe Informationen -> Veranstaltungen

Bleiben Sie bitte gesund!

Ihr Team vom Kinderwunschzentrum Altonaer Straße

 

 

Bei begründetem Verdacht auf eine Coronavirusinfektion rufen Sie bitte folgende Hotline an:

428 284 000 oder den Arztruf 116117

und kommen nicht in die Praxis!
Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de).

SERVICE

Termine online

Termine online

Terminvereinbarungen für das erste Beratungsgespräch sind bei uns auch online möglich. Bitte wählen Sie dazu Ihren Arzt und Ihren Wunschtermin aus.
Aufgrund der Vielzahl von Anfragen bitten wir Sie den Patientenfragebogen dann innerhalb von 4 Arbeitstagen an uns zurückzusenden.

Infoabende

Informationsabende für interessierte Kinderwunschpaare finden alle 4 Wochen im Turmzimmer (Seminarraum) unserer Praxis statt. Dies ist in der Regel der erste Donnerstag im Monat. Start ist 19:00 Uhr. Die Termine finden Sie hier.

Darüber hinaus gibt es auch online-Info-Abende.

Nähere Infos dazu ebenfalls hier.
Eine Voranmeldung ist für beide Info-Veranstaltunugen nötig: infoabend@ivf-hamburg.de

Rezepte online

Rezepte online

Hier können Sie Folgerezepte für Medikamente anfordern. Diese müssen bereits einmal in der Praxis für Sie verordnet worden sein.
Wenn Sie ein neues Rezept benötigen, können Sie dies hier online mitteilen.
Das Rezept liegt dann am Folgetag (Mo-Fr) abholbereit in der Praxis.
Eine Zusendung des Rezeptes ist möglich, wenn wir von Ihnen einen frankierten Rückumschlag haben und wenn Ihre Krankenversichertenkarte im laufenden Quartal in unserer Praxis eingelesen wurde.

Meldung 1. Zyklustag

Wenn mit Ihnen bereits besprochen wurde, welche Behandlung erfolgen soll und auch die bürokratischen Dinge dazu bereits erledigt sind, können sie hier Ihren ersten Zyklustag melden. Wir melden uns dann mit einem Terminvorschlag für die erste Ultraschall-Untersuchung.

Meldung 1. Zyklustag
Downloads

Downloads

Hier finden Sie Informationen und Einwilligungen zu unseren Behandlungsmöglichkeiten. Sie können das Informationsmaterial und die notwendigen Formulare herunterladen und ausdrucken.